Pirschenhof

    Urlaub am Bauernhof im Gschnitztal, Tirol

    Sie befinden sich hier: Der Ort Gschnitz

    Gschnitz

    Einzigartig ist das Bergdorf Gschnitz, eingebettet in einem Kranz von majestätisch aufstrebenden Berg- und Gletscherriesen, mitten im Naturschutzgebiet.
    Blumenübersäte Wiesen, reine Luft und kristallklare Wildbäche laden zum Wandern auf zahlreich markierten Wanderwegen ein.
    Ob ein gemütlicher Spaziergang, eine Hüttenwanderung oder in luftigen Höhen zu den mächtigen Berggipfeln – für jeden ist das Richtige dabei.

    Der Vergangenheit auf der Spur ist man im „lebenden Mühlendorf“. Damit das Können unserer Vorväter nicht in Vergessenheit gerät entstand am Talende dieses Kleinod.

    gallery/pirschenhof-media-images-m-hlendorf

    Im Winter

    gallery/pirschenhof-media-images-IMG_5285

    In der kalten Jahreszeit ist Gschnitz ein Eldorado für Langläufer und Winterwanderer.
    Die rund 18 Kilometer lange Panoramaloipe ist klassisch und skating gespurt, parallel dazu eine Spazierspur auf der die ersten Sonnenstrahlen genossen werden können.

    Die Liftanlagen der Skiarena Bergeralm sind nur einen Katzensprung entfernt und können mit dem Skibus bequem erreicht werden.

    gallery/pirschenhof-media-images-bergeralm

    Tiroler Abende, Diavorträge, geführte Dorfrundgänge usw. runden das Angebot ab.

    Gschnitz - ein Ort zum Erholen und Genießen!

    Quelle: TVB Wipptal und seine Seitentäler

    Copyright © 2013 Pirschenhof - Letzte Aktualisierung am 19.11.2013